Beethovens Welt
Beethovens Welt
Herausgegeben von Siegbert Rampe
 
662 Seiten mit 50 Abbildungen und Notenbeispielen. Geb.
(Das Beethoven-Handbuch 5)
ISBN 978-3-89007-475-7
 
98,00 €
Ein Beethoven-Buch gänzlich neuen Zuschnitts, das eine Brücke schlägt von der Beethoven-Zeit bis in unsere Gegenwart und damit dem Leser ein eindrucksvolles und inspirierendes Panorama eröffnet. Mit seiner Vielfalt an Fragestellungen, die Beethovens Rang als zentrale Künstlerpersönlichkeit seiner Zeit genauso in den Blick nehmen wie die Mythenbildung der Nachwelt und seine fortdauernde Aktualität, ist Beethovens Welt eine absolute Pflichtlektüre für alle musik- und geistesgeschichtlich interessierten Leser.

Presse:

»Der Titel dieses Buches ist ebenso allgemein wie treffend. Denn Beethovens Welt wird hier tatsächlich von allen denkbaren Seiten beleuchtet. Ein großes Panorama mit vielen Detaileinblicken. [...] Auch wenn dieser Band wissenschaftlichen Prinzipien folgt, so ist er doch auch für jeden Laien eine echte Bereicherung. Denn der Leser begegnet Beethoven in diesem Buch neu, als würde er ihm mit mehreren Kameras in unterschiedlichsten Lebenssituationen begleiten. [...] Beethovens Welt ist kein Lexikon, dafür ein unverzichtbares Handbuch. Aus einer Fülle an Einzelbeobachtungen ergibt sich ein facettenreiches Bild, das dem Leser die Persönlichkeit Beethovens und seine Lebensumstände unmittelbar vor Augen führt. […] Der Leser schöpft aus den hier versammelten Ergebnissen einen hohen Erkenntniswert. Seine Musik wird man anschließend mit anderen Ohren hören.«
Tonart, WDR
×