George Gershwin und seine Zeit
George Gershwin und seine Zeit
Von Gisela Schubert
 
Ca. 360 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Geb.
(Große Komponisten und ihre Zeit 11)
ISBN 978-3-89007-769-7
 
37,80 € Ca.-Preis
Erscheint voraussichtlich 2023.
George Gershwin ist gleich in mehrfacher Hinsicht der Komponist des ›melting pot‹: Wie kein Zweiter verband er europäische Musiktraditionen mit Einflüssen des Jazz, komponierte für die musiktheatralische Mischform par excellence, das Musical, und ist zudem wohl der paradigmatische musikalische Repräsentant seiner Heimatstadt New York.

Ausführlich beleuchtet Gisela Schubert das musikalische Schaffen Gershwins zwischen Songwriting und Instrumentalmusik und wirft dabei besonderes Augenmerk auf den soziokulturellen Hintergrund Gershwins und der Musikkultur seiner Zeit.
×