Instrumentenhandbuch
Instrumentenhandbuch
Von Winfried Pape (überarbeitet von Stephan Lewandowski)
 
Überarbeitete Neuauflage. 325 Seiten mit 229 Notenbeispielen und 30 Abbildungen. Kart.
(Grundlagen der Musik 12)
ISBN 978-3-89007-835-9
 
34,80 €
Die Ursachen für den langjährigen und dauerhaften Erfolg von Winfried Papes Instrumentenhandbuch zu nennen, fällt nicht schwer: Ein Buch, das überblicksartig die gebräuchlichsten Instrumente des Orchesters (sowie teilweise darüber hinaus) nicht nur hinsichtlich Bauweise, Spielarten, Geschichte sowie Spielliteratur und Lehrmaterialien zusammenfasst und dabei einen Ton trifft, der es für Laien und für professionelle Musiker gleichermaßen interessant und informativ macht, sucht seinesgleichen. So kann das Werk ein Studium begleiten, ist nützlich in den Bereichen Schulmusik und Musikschule, dient aber auch Berufsmusikern als zuverlässiges Nachschlagewerk.

Die vorliegende Neuauflage enthält behutsame Korrekturen, Umarbeitungen und Ergänzungen. Sie betreffen vor allem die Punkte »Unterrichtswerke« und »Spielliteratur«, aber auch die übrigen Punkte wurden, wo notwendig, abgeändert oder aktualisiert. Auch wurden einige Grafiken verändert und Instrumente hinzugenommen. Bei den neu eingearbeiteten Stichworten in Textform wurde in Analogie zu den früheren Auflagen versucht, die Stilistik des Autors zu übernehmen, die in kurzer und prägnanter Form eine enorme Dichte an Informationen liefert.
×