Mozart Opern
Mozart Opern
(2 Bände)
Herausgegeben von Dieter Borchmeyer und Gernot Gruber
 
2 Bände mit zus. 1.067 Seiten, 70 Abb., zahlreichen Notenbeispielen und 4 faksimilierten Libretti. Geb.
(Das Mozart-Handbuch 3)
ISBN 978–3–89007–463–4
 
196,00 €
Mozarts Opern und Singspiele sind auf der ganzen Welt von den Spielplänen der Opernhäuser nicht wegzudenken. Was hinter den publikumswirksamen Werken steht, wie der Opernbetrieb des späten 18. Jahrhunderts aussah, wie Mozarts Zusammenarbeit mit seinen Librettisten sich gestaltete und wie er mit den Traditionen der Opera seria und der Opera buffa umging, sind die Themen des ersten Teilbandes. Der zweite Teil von Mozarts Opern ist der Rezeptionsgeschichte seiner Bühnenwerke in den Bereichen Gesang, Theaterpraxis sowie Literatur und Film gewidmet. Ein Muss für alle Opern- und Mozart-Liebhaber!

Die Beiträge stammen u.a. von Jan Assmann, Dieter Borchmeyer, Jens-Malte Fischer, Peter Gülke, Laurenz Lütteken, Wilhelm Seidel und Herbert Zeman.
×