Dokumente der Musik des 20. Jahrhunderts
Dokumente der Musik des 20. Jahrhunderts
(2 Bände)
Hrsg. v. H. de la Motte-Haber, L. Rilling u. J.H. Schröder
 
Zusammen 719 Seiten
ISBN 978-3-89007-750-5
 
216,00 €
Die in zwei Bänden gesammelten und aufbereiteten Dokumente, Texte, Bilder und Noten zeugen von der großen Vielfalt und dem kreativen Reichtum der Musik des 20. Jahrhunderts. Die ausführlichen Kommentare erfüllen dabei die Aufgabe, die Dokumente in ihren Kontext zu stellen und ihre Bedeutung für die weitere (musik-)geschichtliche Entwicklung nachvollziehbar zu machen. Ziel ist es, ein Panorama der Musik des 20. Jahrhunderts aus Manifesten, Thesenpapieren, den einschneidenden Ereignissen und ihren paradigmatischen Werken zu entwerfen und für den interessierten Leser zu erschließen.

Ohne sich auf einzelne Genres zu beschränken beziehen die Beiträge die neue Musik, die inzwischen einen festen Platz im Konzertsaal hat, genauso ein wie elektroakustische Musik, Musik- und Tanztheater, Jazz, populäre Musik, Filmmusik und Gattungsgrenzen überschreitende Phänomene.

Für Studienzwecke sind die Bände geradezu unerlässlich, da sie erstmals den Fundus der wesentlichen Dokumente dieser Epoche zu einer groß angelegten Darstellung versammeln.
×