Musical
Musical
Das unterhaltende Genre
Herausgegeben von Armin Geraths und Christian Martin Schmidt
 
352 Seiten mit 76 Abb. Leinen mit Schutzumschlag.
(Handbuch der Musik im 20. Jahrhundert 6)
 
108,00 €
Das Musical, die gegenwärtig führende Form des Musiktheaters, wird in dem vorliegenden Band erstmals zusammenfassend dargestellt. Ausgehend von ersten Versuchen im 19. Jahrhundert, erfuhr es erst im 20. Jahrhundert seine typische Ausprägung.

Vorgelegt wird eine durchgängige Chronologie des unterhaltenden Genres sowie dessen Einbettung in den musikalisch-ästhetischen und soziokulturellen Kontext. Dabei werden die spezifischen Produktionsformen der Gattung ebenso berücksichtigt wie seine besonderen Darstellungsformen als Bühnenmusical einerseits, als Filmmusical andererseits. Von den Komponisten werden besonders George Gershwin als Meister des Alten Musicals, Stephen Sondheim und Andrew Lloyd Webber als die erfolgreichsten Vertreter des Neuen Musicals herausgehoben.

Presse:
»Das geballte akademische und aufführungspraktische Wissen über das Schaffen sämtlicher für das Musical arbeitenden Komponisten des 20. Jahrhunderts findet sich in diesem Buch, profund dargestellt von sieben fachlich bestens ausgewiesenen Autoren [...].«
Das Orchester

»[Der] gelungene und ansprechend präsentierte Band [ist] Prolegomenon einer jeden zukünftigen Beschäftigung mit der Gattung.«
Germanisch-Romanische Monatsschrift
×