Johannes Brahms. Interpretationen seiner Werke
Johannes Brahms. Interpretationen seiner Werke
(2 Bände)
Herausgegeben von Claus Bockmaier und Siegfried Mauser
 
Zusammen XXXIV/1.094 Seiten
ISBN 978-3-89007-445-0
 
198,00 €
Die Brahms-Interpretationen ermöglichen einen genauso neuartigen wie umfassenden Überblick über das Gesamtschaffen von Johannes Brahms. Erstmals werden sämtliche Werke des Komponisten – auch die ohne Opuszahl sowie die erst in den letzten Jahren aufgefundenen Frühwerke – in Einzelinterpretationen vorgestellt. Das Brahmssche Œuvre wird so in seiner ganzen Vielfalt erschlossen.

Dank der sinnfälligen Konzeption der Brahms-Interpretationen kann der Leser sich sowohl ganz gezielt über die stilistischen und kompositionsgeschichtlichen Besonderheiten eines bestimmten Werkes informieren als auch die verschiedenen Schaffensperioden Brahms' sowie Bezüge zwischen unterschiedlichen Kompositionen entdecken.

Als kundiges Nachschlagewerk, musikalischer Werkführer und spannendes Lesebuch sind die Brahms-Interpretationen ein unverzichtbarer Begleiter für jeden, der sich mit dem Werk Johannes Brahms' eingehend befassen möchte.
×